CompaHOAIHOAI SoftwareHOAI Leistungsphasen

Leistungsphase 6 nach HOAI: Vorbereitung der Vergabe

Ferdinand Witt-Dörring
Ferdinand Witt-Dörring
05/2024
Inhalte
Kostenloser Download

Lass Dich von Compa in allen Leistungsphasen nach HOAI unterstützen.

Eine unseren vielen Vorlagen für ArchitektInnen und BauleiterInnen. Finde weitere hilfreiche Downloads und Vorlagen von Compa.

Was ist die Leistungsphase 6?

Die Leistungsphase 6 nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (kurz: HOAI) umfasst die Vorbereitung der Vergabe. In dieser Phase werden alle erforderlichen Unterlagen und Informationen für den Vergabeprozess zusammengestellt und für die Ausschreibung vorbereitet.

Alle Leistungsphasen nach HOAI im Überblick:

Welche Dokumente sollten in der LPH 6 nach HOAI: Vorbereitung der Vergabe erstellt werden?

  • Fertigstellen der Ausschreibungsunterlagen: Diese enthalten die Angaben zu den Anforderungen an die auszuführenden Leistungen (Leistungsverzeichnis), die Vergabe- und Vertragsbedingungen sowie die Vergabeunterlagen. Die Leistungsverzeichnisse werden oft mit Bilder und Plänen ergänzt, um die gewünschten Leistungen klarer darzustellen.
  • Erarbeitung eines Kostenanschlag: Dieser enthält die voraussichtlichen Kosten für das Bauprojekt und ist auf die schon erstellten Versionen der Kostenermittlung, der Kostenschätzung nach DIN 276 in der Leistungsphase 2 und der Kostenberechnung in der Leistungsphase 3 aufgebaut.  
  •  Aufstellen eines Vergabeterminplans
Wenn alle Unterlagen und Informationen vorbereitet sind, kann der Vergabeprozess beginnen. In der Leistungsphase 7 werden die Bauarbeiten dann schließlich vergeben und können beginnen

Zusammenfassung der Grundleistungen während der LPH 6 nach HOAI Vorbereitung der Vergabe

  • a) Aufstellen eines Vergabeterminplans
  • b) Aufstellen von Leistungsbeschreibungen mit Leistungsverzeichnissen nach Leistungsbereichen, Ermitteln und Zusammenstellen von Mengen auf der Grundlage der Ausführungsplanung unter Verwendung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter
  • c) Abstimmen und Koordinieren der Schnittstellen zu den Leistungsbeschreibungen der an der Planung fachlich Beteiligten
  • d) Ermitteln der Kosten auf der Grundlage vom Planer bepreister Leistungsverzeichnisse
  • e) Kostenkontrolle durch Vergleich der vom Planer bepreisten Leistungsverzeichnisse mit der Kostenberechnung
  • f) Zusammenstellen der Vergabeunterlagen für alle Leistungsbereiche

{{hoai-todo-list}}

Vorbereitung der Vergabe

Besondere Leistungen in der LPH 6 nach HOAI Vorbereitung der Vergabe

  • Aufstellen der Leistungsbeschreibungen mit Leistungsprogramm auf der Grundlage der detaillierten Objektbeschreibung*
  • Aufstellen von alternativen Leistungsbeschreibungen für geschlossene Leistungsbereiche
  • Aufstellen von vergleichenden Kostenübersichten unter Auswertung der Beiträge anderer an der Planung fachlich Beteiligter

*Diese Besondere Leistung wird bei einer Leistungsbeschreibung mit Leistungsprogramm ganz oder teilweise zur Grundleistung. In diesem Fall entfallen die entsprechenden Grundleistungen dieser Leistungsphase.

Wie wird die LPH 6 nach HOAI Vorbereitung der Vergabe vergütet?

Seit der Einführung der HOAI 2021 gelten die vorgegebenen Prozentsätze für die Honorarberechnung für Architekten und ArchitektInnen nur noch als Anhaltspunkt. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) aus dem Jahr 2019. Für die Leistungsphase 6 fallen 10 Prozent für Gebäude und 7 Prozent für Innenräume an. Wie das genau berechnet wird, haben wir in unserem Blog Post über das Thema: "Wie berechnet sich das Honorar von ArchitektInnen?" erklärt. Zur Unterstützung wird dafür meistens ein HOAI Rechner verwendet.

Vorbereitung der Vergabe / LPH 6 nach HOAI in Compa

Das Erstellen der Leistungsbeschreibungen mit Leistungsverzeichnissen ist eine der großen Herausforderungen in der LPH 6. Du kannst Leistungsverzeichnisse in Compa erstellen mit wenigen Klicks und ohne viel Erfahrung. Diese kannst du für eine professionellen Ausschreibung verwenden und in allen gängigen Formaten (GAEB Datei, Excel, PDF) exportieren.

Kostenverfolgung Software Compa
Eine Software für Kosten in LP 1-9 nutzen und 5+ Stunden Admin-Aufwand pro Woche sparen.

Schließe dich den 2.000+ der innovativsten Deutschen Architekturbüros an und nutze Compa als single-source-of-truth für Projektkosten.

browserbasiert - ohne Installation auf MacOS und Windows arbeiten

Nie wieder HOAI Grundleistungen vergessen

PDF Checkliste für alle Leistungsphasen nach HOAI.

"Meine Projekte wurden plötzlich zu groß für Excel. Ich wollte professioneller auftreten. Durch Compa habe ich eine professionelle Struktur für die Projektkosten.”

Mehr erfahren
Teste Compa für volle Kosten­kontrolle in jeder Leistungs­phase

Kostenschätzung nach DIN 276 und Gewerken

Ausschreiben ohne Aufwand

Nachträge strukturieren und Rechnungen freigeben

Mehr erfahren
Kostenschätzung in Compa
Die einzige AVA Software, die du nach nur 5 Minuten bedienen kannst

Keine Einschulung

Kosten L 1 bis 19 in übersichtlicher Tabelle

Kostenlos testen. Jederzeit pausieren.

Ausschreibung in unter 5 Minuten
By clicking “Accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.