Leistungsverzeichnis erstellen

Erstelle ohne komplexe Software ein fehlerfreies Leistungsverzeichnis

Importiere Bauteile und Positionen via GAEB, Excel oder Datenbanken. Auch mit wenig AVA-Erfahrung.

Kostenschätzung, Ausschreibung, Kostenverfolgung
€ 49 pro Monat, monatlich pausieren
sofort ausprobieren, kein einlernen notwendig
Jetzt kostenlos testen
für
Mac und
Windows
Compa AVA Software für die Ausschreibung
Über 1.000 Architekturbüros arbeiten schon mit Compa
In ganz Deutschland, private und öffentliche Projekte.
Mit Compa habe ich zum ersten Mal alleine ein großes Bauprojekt ausgeschrieben!
Catrin Möschel, Architektin aus Niedersonthofen
Mein Bauherr ist von den professionell designten Dokumenten beeindruckt.
Benedikt Kütting, Architekt aus Hemmingen
Ich pausiere Compa jeden Monat, in dem ich kein AVA verwende.
Michaela Weingut, Architektin aus München
Import
LV Grundstruktur in 5 Minuten

Importiere Vorbemerkungen und Positionen aus deiner Kostenschätzung, als GAEB oder aus Datenbanken.

Leistungsverzeichnis erstellen
Datenbank
Vorlageprojekt als Startpunkt

Bilde dir deine eigene Datenbank aus alten und Beispielprojekten. Schiebe Positionen beliebig durch alle Leistungsphasen.

Leistungsverzeichnis Vorlagen
Struktur
Fehlerfrei durch strukturiertes Arbeiten

Mengenermittlung mit Kommentaren, Fotos für Positionen, farbliche Markierung.

Mengenermittlung in der Kostenermittlung
Export
In jedem Format exportieren

Versende deine LVs als strukturiertes PDF, im passenden GAEB Format oder Excel.

Kostenermittlung PDF
Endlich eine AVA Software, die du nach 5 Minuten bedienen kannst
Direkt loslegen und ohne Einschulung starten. Mit Compa auch mit wenig Erfahrung schnell zum Ergebnis kommen.
30 Tage kostenlos testen
sofort starten, keine Installation notwendig
Zahle nur, wenn du ein AVA brauchst
Pausiere deine Zahlungen jeden Monat. Deine Daten bleiben 3 Monate lang gespeichert.
Flex
Für Freelancer und selbstständige Architekten.
49€
/ Monat
jederzeit pausieren
Kostenlos testen
30 Tage Testzugang
  • Kostenermittlung
  • LVs & Ausschreibung
  • GAEB Schnittstelle
  • Rechnungsprüfung
  • Kostenkontrolle
  • bis zu 3 Zugänge
Business
Für Büros ab 5 Mitarbeitern.

    FAQ

    Was ist ein Leistungsverzeichnis?

    keyboard_arrow_down

    Das LV (Abkürzung für Leistungsverzeichnis) dient als Grundlage für die Kalkulation und Preisfindung für potentielle Auftragnehmer, die später die geplanten Leistungen in Realität umsetzen sollen. Ein Leistungsverzeichnis ist eine schriftliche Auflistung aller zu erbringenden Leistungen, die im Zuge von Ausschreibungen von Bauprojekten angefertigt werden.

    Wer erstellt ein Leistungsverzeichnis?

    keyboard_arrow_down

    Ein Leistungsverzeichnis wird in der Regel von ArchitektInnen, IngenieurInnen und BauleiterInnen erstellt und an potentielle Auftragnehmer versendet. Auch Immobilienentwickler, Generalunternehmer und private Bauherren erstellen Leistungsverzeichnisse, immer dann wenn sie die Verantwortung und Ausführung der Ausschreibung für ein Bauprojekt übernehmen.

    Was gehört zu einem Leistungsverzeichnis?

    keyboard_arrow_down

    In einem Leistungsverzeichnis werden die zu erbringenden Leistungen, nach Gewerken bzw. Vergabeeinheit gegliedert, aufgelistet und im Detail beschrieben. Das Leistungsverzeichnis enthält somit alle Leistungen, die später in einen Auftrag vereinbart werden sollen. In Ausnahmefällen werden in einem Leistungsverzeichnis die Leistungen von mehrere Gewerken zusammengefasst. Bei sehr kleinen Bauprojekten kommt es vor, dass für das gesamte Projekt alle Leistungen in einem Leistungsverzeichnis abgebildet werden. 

    Wie muss ein Leistungsverzeichnis aussehen?

    keyboard_arrow_down

    Leistungsverzeichnisse werden tabellarisch in mehreren Hierarchieebenen aufgebaut. Bei der Gestaltung der Leistungsverzeichnisse, sollte immer daran gedacht werden, die Leistungen so verständlich wie möglich für potentielle Auftragnehmer zu beschreiben. Neben der ausführlichen Leistungsbeschreibung muss jede Position eine Menge und eine Einheit beinhalten. Leistungsverzeichnisse werden in Bereiche, Abschnitte und Positionen gegliedert. 

    Welche Positionen kann es in einem Leistungsverzeichnis geben?

    keyboard_arrow_down

    Leistungs-, Normal- oder Ausführungspositionen

    Die Leistungs-, Normal- oder Ausführungsposition beschreiben Leistungen, die in jedem Fall gebaut werden sollen. Wenn nicht anders ausgewiesen, bzw. speziell vermerkt, handelt es sich bei einer Position grundsätzlich immer um eine Normalposition.

    Zulagepositionen

    Zulagepositionen stellen eine spezifische Variante der Normalposition dar, die meist mit einem Mehraufwand verbunden ist. Mit ihr lassen sich ergänzende Bedingungen oder Härten in Bezug auf die vorhandene Normalposition darstellen.

    Grundpositionen

    Grundposition beschreiben Teilleistungen, die wahrscheinlich ausgeführt werden, für die es jedoch mehrere Ausführungsmöglichkeiten (in Form von alternative Positionen) gibt.

    Alternativpositionen bzw. Auch Wahlpositionen genannt

    Alternativpositionen sind Positionen, die als zusätzliche Ausführungsmöglichkeiten neben der Grundpositionen angeboten wird. Vor Abschluss des Vertrages kann sich dann entweder auf die Grundposition oder die Alternativposition geeinigt werden.

    Eventualpositionen

    Eventualpositionen stellen Einzelleistungen dar, deren Bedarf bei der Planung noch nicht feststeht. Hierbei ist noch nicht klar, ob und in welchem Umfang die Leistung überhaupt auszuführen ist.

    Account erstellen
    Erstelle dein erstes professionelle LV mit Compa
    • 30 Tage kostenlos
    • anmelden ohne Kreditkarte
    • jederzeit pausieren oder kündigen
    Jetzt kostenlos testen
    oder
    Demo buchen
    Die Funktionen von Compa
    Kostenschätzungen & Kostenberechnung

    Berechne Kostenschätzungen nach der DIN 276 oder nach Gewerken.

    Mehr erfahren
    Leistungsverzeichnis erstellen

    Erstelle Leistungsverzeichnisse und profitiere von unserer GAEB Schnittstelle.

    Mehr erfahren
    Ausschreibung & Vergabe

    Schreibe Leistungsverzeichnisse online aus und erstelle Preisspiegel ohne Angebote einzutippen.

    Mehr erfahren
    Rechnungsprüfung & Zahlungen

    Prüfe Eingangsrechnungen fehlerfrei und gib Zahlungen für den Bauherren frei, der direkt über die Compa Plattform Zahlungen begleichen kann.

    Mehr erfahren
    Kostenverfolgung

    Behalte alle Kosten, von der Kostenschätzung, bis zur gezahlten Rechnung im Überblick.

    Mehr erfahren
    DSGVO Konform Stamp
    DSGVO konform
    Die Daten deines Bauherren sind sicher!

    Unsere Plattform wird in Deutschland unter den Datenschutzbedingungen der DSGVO entwickelt. Die Server liegen in Deutschland und alle Daten werden nach höchstem AES-256 Standard verschlüsselt.