CompaAVA SoftwareAVA Vergleich

Vergabeplattformen Vergleich

Ferdinand Witt-Dörring
Ferdinand Witt-Dörring
12/2023
Inhalte
Verschwende deine Zeit nicht mit unübersichtlicher Software
Endlich eine Architekten Software, die du nach 5 Minuten bedienen kannst.

Übersichtliche Projektkosten von LP 1-9.

Controlling ohne ewiges Aufsetzen.

Kostenlos testen. Jederzeit pausieren.

Unverbindliche Demo anfragen
Kostenschätzung in Compa
Kostenloser Download

Erstelle jetzt deine Ausschreibung in Compa

Eine unseren vielen Vorlagen für ArchitektInnen und BauleiterInnen. Finde weitere hilfreiche Downloads und Vorlagen von Compa.

Was ist eine Vergabeplattform

Eine Vergabeplattform ist eine online Plattform, die für die Ausschreibung und Vergabe von Aufträgen verwendet wird. Durch die Verwendung einer Vergabeplattform können Auftraggeber Vergabeverfahren elektronisch durchführen. Durch die Automatisierung von Arbeitsschritten und dem verkürzen von Kommunikationswege, durch Funktionen wie einem Bietermanagement-System, werden Ausschreibungen effizienter und dadurch schneller abgewickelt.

In den Leistungsphasen nach HOAI, LP 6: Vorbereitung der Vergabe und LP 7 Mitwirkung bei der Vergabe führen ArchitektInnen private und öffentliche Ausschreibungen für bzw. in Zusammenarbeit mit Bauherren durch. Bei einer Ausschreibung werden Bauunternehmen aufgefordert, ihre Angebote für ein bestimmtes Bauprojekt einzureichen. In der Praxis kann die Suche nach geeigneten Bietern und die Abwicklung des Bewerbungsprozesses sehr aufwendig sein. Deswegen werden dafür neben einer AVA-Software für die Erstellung von Leistungsverzeichnissen, oft Vergabeplattformen verwendet.

4 Vergabeplattformen im Vergleich

Vergabeplattformen im Vergleich

Ausschreibungen mit eVergabe.de GmbH

Die eVergabe.de GmbH betreibt die online Plattform evergabe.de auf der öffentliche und gewerbliche Ausschreibungen eingereicht werden können. Die Plattform bietet eine umfassende Suchfunktion und eine Möglichkeit zur einfachen Kommunikation mit den Auftraggebern. Die Firma eVergabe.de GmbH betreut mehr als 160.000 Kunden im Vergabe- und Beschaffungsumfeld.

Elektronische Vergabe mit e-Vergabe

Die e-Vergabe ist die zentrale Plattform für die elektronische Vergabe von öffentliche Aufträgen in Deutschland. Die Plattform bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und viele nützliche Funktionen, wie z.B. automatische Benachrichtigungen über neue Ausschreibungen, die Möglichkeit zur elektronischen Angebotsabgabe und eine elektronische Angebotsöffnung.

Intuitives Vergabeportal: Vergabe24 GmbH

Die Vergabe24 GmbH betreibt die online Plattform vergabe24.de auf der öffentliche und private Auftraggeber ihre Ausschreibungen veröffentlichen können. Potentielle Bieter können hier gezielt nach Ausschreibungen in ihrer Region oder in ihrer Fachrichtung suchen. Die Plattform bietet auch ein integriertes Bietermanagement-System, mit dem Bieter ihre Angebote verwalten und einreichen können.

Öffentliche Ausschreibungen mit ted.europa.eu

ted.europa.eu ist die Plattform der Europäischen Union für öffentliche Ausschreibungen. Hier werden Ausschreibungen von EU-Institutionen sowie von nationalen und regionalen Behörden in ganz Europa veröffentlicht. Die Plattform bietet viele nützliche Funktionen, wie z.B. die automatische Übersetzung von Dokumenten in verschiedene Sprachen und die Möglichkeit zur elektronischen Angebotsabgabe.

Unser Fazit

Zusammenfassend gibt es für ArchitektInnen, die Ausschreibungen für private und öffentliche Bauherren durchführen, viele Vergabeplattformen, die ihnen bei der Suche nach geeigneten Bietern und der Abwicklung des Bewerbungsprozesses helfen können. Durch die Nutzung dieser Plattformen können ArchitektInnen Zeit sparen und ihre Chancen auf erfolgreiche Ausschreibungen erhöhen. Es ist daher empfehlenswert, die verschiedenen Plattformen auszuprobieren und für sich selbst herauszufinden, welche für am Besten zu den gesuchten Anforderungen passt.

Vergabeplattform Vergleichstabelle

Anbieter eVergabe.de GmbH e-Vergabe Vergabe24 GmbH ted.europa.eu
Typ privatwirtschaftlich staatlich privatwirtschaftlich staatlich
Kostenpflichtig Ja Nein Ja Nein
Öffentliche Auss. Ja Ja Ja Ja
Gewerbliche AUss. Ja Nein Ja Ja
Nutzer / Kunden 160.000 Kunden 141. 049 Nutzer 570.000 AUss. n.z.
Kostenverfolgung Software Compa
Eine Software für Kosten in LP 1-9 nutzen und 5+ Stunden Admin-Aufwand pro Woche sparen.

Schließe dich den 2.000+ der innovativsten Deutschen Architekturbüros an und nutze Compa als single-source-of-truth für Projektkosten.

browserbasiert - ohne Installation auf MacOS und Windows arbeiten

Nie wieder HOAI Grundleistungen vergessen

PDF Checkliste für alle Leistungsphasen nach HOAI.

"Meine Projekte wurden plötzlich zu groß für Excel. Ich wollte professioneller auftreten. Durch Compa habe ich eine professionelle Struktur für die Projektkosten.”

Mehr erfahren
Teste Compa für volle Kosten­kontrolle in jeder Leistungs­phase

Kostenschätzung nach DIN 276 und Gewerken

Ausschreiben ohne Aufwand

Nachträge strukturieren und Rechnungen freigeben

Mehr erfahren
Kostenschätzung in Compa
Die einzige AVA Software, die du nach nur 5 Minuten bedienen kannst

Keine Einschulung

Kosten L 1 bis 19 in übersichtlicher Tabelle

Kostenlos testen. Jederzeit pausieren.

Ausschreibung in unter 5 Minuten
By clicking “Accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.